Streckenbeschreibung

2.500 Meter

Startpunkt und Ziel ist das Gesundbrunnenstadion (Lage/ Anfahrt >)am angrenzenden Kurpark in Heilbad Heiligenstadt. Nach einer Stadionrunde gehen die Läuferinnen und Läufer auf die eigentliche Strecke. Am Parkplatz des Vitalparks und des Best Western Hotels befindet sich auch schon der Wendepunkt der Laufstrecke. Nach dem Rücklauf erreicht ihr das Ziel im Stadion plus Ehrenrunde und könnt den Beifall der Zuschauer genießen.

Wir wünschen allen Startern gute Beine und viel Spaß! Wenn man nicht läuft, läuft nix!
Profil der Strecke >

< zurück

5.000 Meter

Startpunkt und Ziel ist das Gesundbrunnenstadion (Lage/ Anfahrt >) am angrenzenden Kurpark in Heilbad Heiligenstadt. Nach einer Stadionrunde gehen die Läuferinnen und Läufer auf die eigentliche Strecke. Entlang der Leine kommt ihr am Vitalpark und dem Best Western Hotel vorbei und lauft weiter auf dem Leine-Heide-Radweg. Am Fuße des Heidelbergs befindet sich auch schon der Wendepunkt der Laufstrecke und der Verpflegungspunkt. Nach dem Rücklauf
erreicht ihr das Ziel im Stadion plus Ehrenrunde und könnt den Beifall der Zuschauer genießen.

Wir wünschen allen Startern gute Beine und viel Spaß! Wenn man nicht läuft, läuft nix!
Profil der Strecke >

< zurück

10.000 Meter

Startpunkt und Ziel ist das Gesundbrunnenstadion (Lage/ Anfahrt >) am angrenzenden Kurpark in Heilbad Heiligenstadt. Nach einer Stadionrunde gehen die Läuferinnen und Läufer auf die eigentliche Strecke. Entlang der Leine kommt ihr am Vitalpark und dem Best Western Hotel vorbei und lauft weiter auf dem Leine-Heide-Radweg in Richtung Westhausen. Vor der Ortschaft überquert ihr dann rechts die Leinebrücke Richtung Ortsmitte. Vor den ersten Häusern läuft man auf einem Wiesenweg entlang der Gärten zum Verpflegungspunkt. Gut gelaunt und frisch gestärkt geht es nun auf die Rückrunde. Nach Km 6,1 biegt man rechts ab, um wieder auf den Leine-Heide-Radweg Richtung Heiligenstadt zu gelangen. Nach drei letzten kleinen und kurzen Anstiegen habt ihr das Ziel im Stadion plus Ehrenrunde erreicht und könnt den Beifall der Zuschauer genießen.

Wir wünschen allen Startern gute Beine und viel Spaß! Wenn man nicht läuft, läuft nix!
Profil der Strecke >

< zurück

Halbmarathon

Startpunkt und Ziel ist das Gesundbrunnenstadion (Lage/ Anfahrt >) am angrenzenden Kurpark in Heilbad Heiligenstadt. Nach einer Stadionrunde gehen die Läuferinnen und Läufer auf die eigentliche Strecke. Entlang der Leine kommt ihr am Vitalpark und dem Best Western Hotel vorbei und lauft weiter auf dem Leine-Heide-Radweg.
Bei Km 2,2 (Verpflegungspunkt) verlasst ihr den Radweg und lauft nun gerade den Anstieg hinauf in Richtung Heidelberg. Hier geht es durch ein kleines Waldstück weiter auf dem Feldweg bis es bei Km 3 rechts erst auf einem Wiesenweg und dann auf dem geschotterten Feldweg bergab durch den Wald in Richtung Radweg geht. Dort angekommen biegt ihr rechts in Richtung Heiligenstadt ab.

Bei Km 6(Verpflegungspunkt)habt ihr die erste kleine Runde geschafft und es geht wieder rechts hinauf zum Heidelberg bis zur BAB 38. Vor der Autobahn geht es rechts in die zweite zu absolvierende Runde. Bei Km 9 biegt ihr abermals rechts ab und könnt auf dem Laufweg den Ausblick auf Heiligenstadt und die angrenzenden Höhenzüge Iberg und Dün genießen.
Jetzt unterquert ihr die Autobahn Richtung Nordosten, um nach Reinholterode zu gelangen. Den Abzweig Richtung Günterode bei Km 11,2 lasst ihr links liegen.

In Reinholterode wartet ein weiterer Verpflegungspunkt auf euch. Ihr verlasst kurz nachdem ihr den Ortseingang passiert habt, die Straße nach rechts auf einen Wiesenweg in Richtung Sportplatz. Am Sportplatz angekommen geht es bei Km 13 weiter auf dem Feldweg Richtung Westhausen. Nachdem ihr die Autobahnunterführung passiert und den kleinen Anstieg überwunden habt, geht es jetzt nur noch (teilweise steil) bergab auf einer kleinen Straße bis in die Ortslage Westhausen.

Am Grill- und Festplatz (Km 15,7) hält man sich rechts und überquert dann links die Leinebrücke Richtung Ortsmitte. Vor den ersten Häusern läuft man auf einem Wiesenweg entlang der Gärten zum Verpflegungspunkt. Gut gelaunt und frisch gestärkt geht es nun in die Schlussetappe. Nach Km 17,1 biegt man ein letztes Mal rechts ab, um wieder auf den Leine-Heide-Radweg Richtung Heiligenstadt zu kommen. Nach drei letzten kleinen und kurzen Anstiegen habt ihr das Ziel im Stadion
plus Ehrenrunde erreicht und könnt den Beifall der Zuschauer genießen.

Wir wünschen allen Startern gute Beine und viel Spaß! Wenn man nicht läuft, läuft nix!
Profil der Strecke >

< zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Trainieren wie die Profis!

In einem unvergesslichen Laufcamp mit Gleichgesinnten
inkl. Laufseminar, Übernachtung, Wellness & Spa! 
Alle Infos >